Dynamisan® forte – Ihr Mittel gegen Erschöpfung und Müdigkeit

Überprüft von medizinisch geschultem Personal von Mylan – 17. Februar 2020

Steigende Anforderungen und Belastungen können zu Erschöpfung und Müdigkeit führen.

Der Alltag wird immer herausfordernder und unser Leistungsdruck steigt stetig. Hinzu kommt, dass jeder Mensch Phasen grosser beruflicher oder privater Beanspruchung, wie z.B. Stress, körperliche Belastungen oder die Regeneration nach längerer Krankheit (z.B. Grippe, Erkältung) anders bewältigt. Oft sind jedoch Müdigkeit und Erschöpfung das Resultat. Um Ihre innere Kraft wiederherzustellen, kann das Arzneimittel Dynamisan® forte mit der Verbindung zweier Aminosäuren helfen.

Wirkmechanismus der Aminosäuren L-Arginin und L-Aspartat in Dynamisan® forte

In Belastungssituationen läuft unser Körper auf Hochtouren. Folglich erhöht sich der Energiestoffwechsel unseres Körpers, wodurch mehr Nährstoffe als gewöhnlich verbraucht werden und unzureichend Aminosäuren vorhanden sein können. Dynamisan® forte enthält ein Molekül, das zwei Aminosäuren in Form von L-Arginin und L-Aspartat vereinigt. Beides sind natürliche Substanzen, die im Organismus bereits vorhanden sind und deren zusätzliche Zufuhr die Erzeugung von Muskeleiweissen verstärkt. Dadurch verbessert Dynamisan® forte die Leistungsfähigkeit, das allgemeine Wohlbefinden sowie das Gedächtnis und die Merkfähigkeit. In bestimmten Fällen vermag Dynamisan® forte sogar erschöpfungsbedingte Schlafstörungen zu beseitigen.

Dynamisan® forte kann als Mittel gegen Erschöpfung und Müdigkeit in vielen Situationen helfen:
  • Bei Müdigkeit und Erschöpfung, die aufgrund von Belastung vorkommen
  • Wenn Müdigkeit und Erschöpfung trotz gesunder Ernährung bzw. nicht durch Fehl- oder Mangelernährung auftreten
  • Bei erschöpfungsbedingten Schlafstörungen
  • Zur Verstärkung der Erzeugung von Muskeleiweissen, z.B. bei sportlicher Überanstrengung
  • Nach Krankheiten z.B. nach einer Grippe
Dynamisan forte Packung mit Sachet und Ampulle Mittel gegen Erschöpfung

Dynamisan® forte ist als Granulat im Beutel zum Auflösen mit Flüssigkeit oder als Ampullen in flüssiger Form direkt erhältlich. Sie haben die Wahl zwischen 3 Packungsgrössen: 10er, 20er und 40er Packungen.

Anwendung:
  • Anwendung für Erwachsene und Jugendliche ab 12 Jahren
  • 1 x täglich 1 Sachet oder 1 Ampulle einnehmen
  • Empfohlen ist die Einnahme zur selben Tageszeit am besten morgens vor dem Essen oder alternativ abends vor dem Schlafengehen
  • Die Flüssigkeit in der Ampulle kann pur oder gemischt eingenommen werden, das Granulat zuerst mit Wasser, Orangensaft, kaltem Tee, etc. auflösen
  • Therapiedauer: Über einen kurzen Zeitraum (ca. 15 Tage) oder gemäss ärztlicher Verordnung. Bei hohen Belastungen und Ermüdung kann die Behandlung, auf ärztlichen Rat hin wiederholt werden
  • Während der Schwangerschaft/Stillzeit soll das Arzneimittel Dynamisan® forte nicht eingenommen werden (die Einnahme während der Stillzeit ist auf ärztliche Verordnung möglich)

Frau Business Office Büro glücklich Energie Dynamisan forte Mittel gegen Erschöpfung

Vorteile von Dynamisan® forte

  • Steigerung des allgemeinen Wohlbefindens.
  • Erhöhte Merkfähigkeit.
  • Kann vor dem Schlafengehen eingenommen werden (eine aufputschende Wirkung wurde nicht beobachtet).
  • Für Diabetiker geeignet.
  • Kann auch von Patientinnen und Patienten, die unter Bluthochdruck leiden, eingenommen werden.

Dynamisan® forte ist erhältlich in Ihrer Apotheke und Drogerie.

Dies ist ein zugelassenes Arzneimittel.
Lassen Sie sich von einer Fachperson beraten und lesen Sie die Packungsbeilage.

Daussen Familie Grossmutter glücklich Energie keine Müdigkeit oder Erschöpfung

Müdigkeit ist ein Syndrom (mehrere Symptome gleichzeitig) von Abgeschlagenheit, Lustlosigkeit, Desinteresse und Energiemangel.

Wecken Sie Ihre innere Kraft mit Dynamisan forte.

Mutter und Kind sitzend beim Sofa glücklich Energie Dynamisan forte Mittel gegen Erschöpfung

Play